Projekt in Recht, Belgien

Errichten eines Einfamilienhauses in Holzständerbauweise

Die Experten von RaumFormat standen uns während der gesamten Bauphase mit Rat und Tat zur Seite, wodurch uns eine Menge Stress erspart blieb.

Dieses außergewöhnliche Projekt durften wir Schritt für Schritt begleiten – von der Erstellung der ersten Pläne bis zum Einzug.

Den Bau dieses Einfamilienhauses durften wir ab der Planungsphase begleiten. Bei der Erstellung der Pläne haben wir eng mit einem Architekten zusammengearbeitet. Die Holzkonstruktion wurde in unserer Werkstatt vorgefertigt und binnen 3 Tagen auf der Baustelle montiert.
Die elegante, hinterlüftete Fassade besteht aus Putzträgerplatten auf Zementbasis. Sie wurde mit einigen Holzelementen versehen, die sie optisch auffrischen und Akzente setzen. Die Holzverkleidung besteht aus europäischem Holz und wurde vorvergraut, sodass sie im Laufe der Jahre optisch unverändert bleibt.